Der aktuelle Pfarrbrief
Die Glocken von St. Martin
 
 

Kirchenmusik

Gruppen & Verbände - Erwachsene

Die Putzgruppen von St. Martin und St. Michael bestehen zur Zeit aus ca. 5-8 Frauen (St. Martin) bzw. ca. 7-10 Frauen (St. Michael), die in einem Abstand von sechs Wochen (im Winter sogar ca. alle vier Wochen!) die St. Martins- und die St. Michaelskirche reinigen.

Unterstützt werden die beiden Teams von Küster Robert Acker, Alfons Rieger (St. Martin) sowie Küsterin Angela Acker (St. Michael).

 

Die Tätigkeit üben alle ehrenamtlich aus; manche engagieren sich schon sehr lange Zeit, andere wiederum sind erst seit kurzem dabei (z.B. ehemalige Tischmütter der Kommunionkinder).
Aber allen gemeinsam ist, dass sie sich gerne in der Pfarrgemeinde einbringen und Freude am gemeinsamen Tun haben!

Zum Kirchputz gehört als Erstes das Durchsaugen des kompletten Kirchenraumes, der Sakristei und der Marienkapelle (St. Michael). Parallel dazu wird alles abgestaubt: Sitzbänke, Fenster, Türen, Altäre, etc. Auch die Glastüren und Fensterscheiben müssen gesäubert werden. Im Anschluss daran wird der gesamte Fußboden gewischt, teils mit Eimer und Mob, teils mit einer speziellen Putzmaschine (St. Martin).

Nach getaner Arbeit gönnen wir uns in geselliger Runde eine Tasse Kaffee und lassen uns dabei selbstgemachten Kuchen schmecken.

 

Wer Lust hat, mitzuhelfen und so unser Team zu verstärken, ist herzlich dazu eingeladen!
Wir freuen uns über jeden, der kommt!


Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Pfarrbrief!

Kontakt:

Kirchputz St. Martin:
Edith Hessberger - Tel.: 0 60 52 - 55 65

Kontakt:

Kirchputz St. Michael:
Angela Acker - Tel.: 0 60 52 - 12 45

 

Zwei Minuten Glauben

 

FSJ/ BFD - Auch in unserer Pfarrei!

Vatikan