Der aktuelle Pfarrbrief
Die Glocken von St. Martin
 
 

Kirchenmusik

Termine & Veranstaltungen - Feste

Pfarrfeste

 

Wie läuft ein Pfarrfest in St. Martin ab?

Am Sonntag vor dem Johannisfest lädt die Pfarrgemeinde in Bad Orb zum jährlichen Pfarrfest ein – ein Tag für alle Gemeindemitglieder, alle Bewohner der Stadt, Neugierige und Gäste. Das Pfarrfest ist für die Pfarrgemeinde eine Gelegenheit, das Gemeindesein zu feiern, für Bewohner der Stadt ein schönes Ereignis im Sommer, für Gäste und neu Zugezogene die Möglichkeit, die Pfarrgemeinde St. Martin mit allen ihren Gruppen, Verbänden und Initiativen lebendig kennenzulernen.

Eröffnet wird das Pfarrfest durch einen Festgottesdienst am Morgen in der St. Martinskirche, musikalisch gestaltet wird sie vom Pfarrchor St. Martin. Anschließend gibt es einen Frühschoppen im Hof des Alfons-Lins-Hauses, dazu spielt eines der örtlichen Blasorchester. Flohmarkt, Weltladen und Bücherflohmarkt sind den ganzen Tag geöffnet.
Es erwartet Sie ein reichhaltigen Speise- und Getränkeangebot zum Mittagessen und anschließend besteht die Möglichkeit zu fair gehandeltem Kaffee und einer großen Auswahl an selbstgebackenen Kuchen. Am Nachmittag erwartet die Kinder ein buntes Programm mit Spielen im Pfarrgarten.
Mit Dämmerschoppen und einem Musik-Top-Akt klingt das Fest im Pfarrhof aus, während in der Kirche noch einmal die Möglichkeit zum Besuch der Abendmesse besteht, dann gestaltet mit neuen geistlichen Liedern.

Das Pfarrfest steht jedes Jahr unter einem Motto, das dem Festprogramm eine entsprechende Prägung verleiht.

Das Pfarrfest in Bad Orb – ein Höhepunkt im Jahr der Pfarrgemeinde St. Martin.

Zwei Minuten Glauben

 

FSJ/ BFD - Auch in unserer Pfarrei!

Vatikan